Die Gehaltserhöhung in Höhe von 2,33 % ist für alle Bundesbediensteten umgesetzt. In OÖ lukrieren 80 % der Landesbediensteten die 2,33%.

Menu

Neuigkeiten

Links

  • Zu diesem Beitrag wurden keine Links hinzugefügt.
Um PDFs lesen zu können benötigen Sie den Adobe Acrobat Reader
Linz, 08. September 2007

Dienstrechtsnovelle 2007 - Nachverhandlungen

Zur Dienstrechtsnovelle 2007 hat es gestern, 5. Juni 2007, eine erste Nachverhandlungsrunde gegeben. Dabei wurden für den Pflichtschulbereich folgende Ergebnisse erzielt:

1.) 10 Supplierstunden innerhalb der Jahresnorm (10 Stunden statt 15 Stunden fixiert, offizielle Bezeichnung "Betreuung"; in den Erläuterungen wurde vermerkt, dass diese Stunden weder Vor- noch Nachbetreuung haben)

2.) Sabbatical (ohne Einschränkungen)

3.) Hacklerregelung (Ausweitung) und Korridorpension (Halbierung der Abschläge) waren ja bereits ausverhandelt

4.) Schulfeste Stellen (derzeit noch keine Lösung, eine zweite Nachverhandlungsrunde findet voraussichtlich am 6. Juni 2007 statt)

zurück ...


 
Website 
Security Test