Der Gehaltsabschluss in OÖ ist durchgesetzt! Bis 3400 Euro ein Gehaltsplus von 2,33 %, darüber hinaus staffelwirksamer Fixbetrag von € 79,20.

Menu

Neuigkeiten

Um PDFs lesen zu können benötigen Sie den Adobe Acrobat Reader
Linz, 06. November 2011

Gehaltsabkommen 2012 (Erste Verhandlungsrunde ergebnislos)

Die erste Verhandlungsrunde zwischen der Bundesregierung und der Gewerkschaft Öffentlicher Dienst - GÖD - sowie der Gewerkschaft der Gemeindebediensteten - GdG - verlief enttäuschend.

Nach Erörterung der Wirtschaftsdaten forderten die Gewerkschaften für den Gehaltsabschluss 2012 gut begründet eine Erhöhung der Gehälter und Zulagen um 4,65 Prozent. Die Dienstgeberseite, vertreten durch BM Gabriele Heinisch-Hosek und BM für Finanzen Dr. Maria Fekter, verweigerte ein Gegenangebot.

zurück ...


 
Website 
Security Test