Erster Erfolg: Die Inflationsabgeltung von 2,02 % wurde außer Streit gestellt. Am 20. November werden die Verhandlungen fortgesetzt.

Menu

Neuigkeiten

Um PDFs lesen zu können benötigen Sie den Adobe Acrobat Reader
Linz, 30. September 2009

Die GÖD verlangt Dialogbereitschaft bei Verwaltungsreformen!

Nach dem spektakulären Scheitern des ungezügelten Neokapitalismus springt nun allerorts der Staat ein, richtiger gesagt natürlich die Steuerzahler.

Zusätzlich wird die Verwaltungsreform als Allheilrezept vorgestellt.
„Holzhammermethoden sind zum Scheitern verurteilt“ Dabei ist für mich eines klar: es gibt nicht die eine Verwaltungsreform.

Holzhammermethoden sind zum Scheitern verurteilt. Was gelingen kann,
sind viele Einzelmaßnahmen. Denn zum Verbessern und auch zum Einsparen gäbe es tatsächlich vieles. Dazu darf der Dialog mit den Betroffenen aber nicht via Fernsehen und Zeitungsinseraten geführt
werden.

Ihr
Dr. Peter Csar

zurück ...


 
Website 
Security Test