Erster Erfolg: Die Inflationsabgeltung von 2,02 % wurde außer Streit gestellt. Am 20. November werden die Verhandlungen fortgesetzt.

Menu

Neuigkeiten

Links

  • Zu diesem Beitrag wurden keine Links hinzugefügt.
Um PDFs lesen zu können benötigen Sie den Adobe Acrobat Reader
Linz, 27. November 2007

Wir über uns

Die Sektion 24 - Öffentlicher Baudienst Oberösterreich - stellt eine über die Dienststelle hinausgehende überbetriebliche Vertretung der beruflichen, wirtschaftlichen, sozialen kulturellen und gesundheitlichen Interessen ihrer Mitglieder dar und ist eine Teilorganisation der GÖD (Gewerkschaft Öffentlicher Dienst), die wiederum eine Teilgewerkschaft des ÖGB ist.

Wir sind bemüht, unsere Mitglieder durch soziale und fachliche Kompetenz, Glaubwürdigkeit und Ehrlichkeit, gepaart mit persönlichem Einsatz, entsprechend zu vertreten und stehen für ein zukunftsorientiertes, konstruktives Mitgestalten einer menschlichen Arbeitswelt.

Im Bewusstsein, gerade im Öffentlichen Baudienst, stets im besonderen öffentlichen Interesse zu stehen, wollen wir sowohl unseren Mitgliedern als auch den Bürgern (Verkehrsteilnehmer) zu Diensten sein.

Sollte(st)n Du/Sie noch nicht Mitglied unserer Interessensvertretung sein, würde ich mich über einen Beitritt zu unserer Organisation, der beim Vorsitzenden des gewerkschaftlichen Betriebsausschusses (DA-Obmann) möglich ist, sehr freuen.

Gerne bereit, allfällige Fragen zu beantworten, Ideen aufzunehmen und weiterzutragen, verbleibe ich

mit gewerkschaftlichem Gruß!
Hans Prenninger
Vorsitzender

52 Dienststellen liegen im Betreuungsbereich der
Sektion 24:

31 Straßenmeistereien
4 Bezirksbauämter
3 Betriebswerkstätten
6 Brückenmeistereien
4 Gewässerbezirksdienststellen

4 Autobahnmeistereien - ASFINAG

zurück ...


 
Website 
Security Test