GÖD fordert Bundesregierung zu Gehaltsverhandlungen auf. Basis für Verhandlungen sollen Inflationsrate und die besonderen Belastungen sein.

Menu

Neuigkeiten

Links

  • Zu diesem Beitrag wurden keine Links hinzugefügt.
Um PDFs lesen zu können benötigen Sie den Adobe Acrobat Reader
Linz, 05. Mai 2008

AnalyseBiolab GmbH (vormals bakteriol.-serol. Untersuchungsinstitut Linz)

Derfflingerstr. 2, 4017 Linz
Tel.: 0732/781991-0, Fax: 0732/781991-30

Ausgegliederte Einheit aus der AGES, Labor und arbeitet nunmehr mit dem Krankenhaus der Elisabethinen (Labor) eng zusammen.

Aufgaben:

= Klinischer Mikrobiologie (Stuhl, Harn, Pilz, sonst.
Körperflüssigkeiten)
= Parasitologie
= TBC-Bakteriologie
= Serologie und Blutgruppenserologie ( z.B. Mutter-Kind-Pass
Untersuchungen)
= Krankenhaus- Betriebs- und Umwelthygiene
= Wasser- und Abwasseruntersuchungen
(Trinkwasseruntersuchungen)



Ihre Tätigkeit umfasst zu ca. 50 % hoheitliche Aufgaben zu denen der Staat durch entsprechende Gesetze verpflichtet sind z.B. Bekämpfung der Darminfektionskrankheiten und ihrer Ausbreitung (Bazillenausscheidergesetz).
Weiters werden Untersuchungen im Rahmen des Tuberkulose-, Geschlechtskrankheiten- und HIV- Gesetzes durchgeführt.
Die andere Hälfte der ca. 200.000 Proben jährlich werden für Ärzte, Krankenanstalten Gewerbebetriebe und sonstige Auftraggeber durchgeführt.
Grundsätzlich werden alle Untersuchungen nach einschlägigen nationalen bzw. internationalen Richtlinien oder Normen vorgenommen. Auf Wunsch des Kunden können auch andere Normen oder private Testanordnungen angewandt werden. Der hohe Qualitätsstandard der Analysenleistungen ist durch die erfolgreiche Teilnahme an diversen Ringversuchen dokumentiert.

Weitere Schwerpunkte der Tätigkeiten bilden die Implementierung eines EN45000 konformen Qualitätssicherungssystems sowie die Einbindung der Arbeitsabläufe in ein modernes Laborinformationssystem.

zurück ...


 
Website 
Security Test