Die Gehaltserhöhung in Höhe von 2,33 % ist für alle Bundesbediensteten umgesetzt. In OÖ lukrieren 80 % der Landesbediensteten die 2,33%.

Menu

Neuigkeiten

Links

  • Zu diesem Beitrag wurden keine Links hinzugefügt.
Um PDFs lesen zu können benötigen Sie den Adobe Acrobat Reader
Linz, 09. September 2007

Erfolg bei Bundesheer-Reform

Die Personalvertretung wird in den gesamten Reformprozess und damit bereits in die Planungsphase eingebunden. Das geht aus der Vereinbarung hervor, die Verteidigungsminister Günther Platter, GÖD-Chef Fritz Neugebauer und der Vorsitzende der Bundesektion Landesverteidigung Wilhelm Waldner unterzeichnet haben.

zurück ...


 
Website 
Security Test